Montags 19.00 – 22.00 Uhr

 

Leitung: Roland Buck und Anton Ebe

 

Wir spielen Federball in seiner sportlichen Version, dem Badminton. Wir versuchen, innerhalb des Teilnehmerkreises die Schlagtechnik, die Taktik und die Regeln zu erlernen. Der Reiz beim Badminton liegt in packenden Ballwechseln, weiten Laufwegen, kurzen Reaktionszeiten, den Wechseln zwischen hart geschlagenen Angriffsbällen, sowie präzisem und gefühlvollem Spiel am Netz. Dabei werden sehr viele Muskeln beansprucht, die Koordination trainiert und verbessert, die Konzentration gefördert und die Ausdauer wesentlich gesteigert. Das ist es was die Faszination Badminton ausmacht.


Nähere Informationen gibt’s bei den Übungsleitern.