Jugendhallenturnier 2017

 

Die Mehrzweckhalle in Betzenweiler stand vergangenes Wochenende wieder ganz im Zeichen des Jugendfußballs. Bereits zum neunten Mal veranstaltete der SV Betzenweiler sein Jugendhallenturnier und konnte dieses Jahr insgesamt 44 Mannschaften begrüßen. Den Auftakt machten am Samstag die E-Junioren. Beim Turnier am Morgen spielten zehn Mannschaften um den Turniersieg. Durchsetzen konnte sich am Ende die Mannschaft vom FV Altshausen. Sie gewannen das Finale gegen die SGM Betzenweiler/Dürmentingen II mit 3:1. Den dritten Platz erreichte die SG Ertingen/Binzwangen. Beim Turnier am Nachmittag spielten ebenfalls zehn Mannschaften um den Turniersieg. Im Finale standen sich die Mannschaften des SSV Biberach und des TSV Sigmaringendorf I gegenüber, welches der SSV Biberach in den Schlusssekunden mit 2:1 für sich entscheiden konnte. Den dritten Platz belegte der SV Bad Buchau. Die SGM Betzenweiler/Dürmentingen I erreichte den 5. Platz. Der Sonntag startete mit dem Turnier der F-Junioren. Auch hier kämpfen zehn Mannschaften um den Turniersieg. Im Finale lieferten sich der SV Langenenslingen und die SGM Seekirch/Oggelshausen ein spannendes Spiel. Ein „Wembleytor“ bescherte dem SV Langenenslingen dabei einen 1:0 Sieg. Die SGM Betzenweiler/Dürmentingen erreichte den 9.Platz. Bei der Siegerehrung bekam jede Mannschaft kleine Pokale und eine große Tüte Süßigkeiten. Die Siegermannschaften durften sich außerdem über einen neuen Spielball freuen.

 

Am Sonntagnachmittag hatten die kleinsten Fußballer, die Bambinis, die Halle fest in der Hand. Nach einer kurzen Umbauphase wurde die Halle in zwei Spielfelder und eine Spielzone eingeteilt. Auf den Spielfeldern, quer zur Halle, spielten die Mannschaften im Modus 3 gegen 3 auf Mattentore gegeneinander. In der Spielzone konnten sich die anderen Mannschaften austoben. Ein Turniersieger wird bei den Bambinis nicht ermittelt. Nach dem letzten Spiel konnten auch sie Süßigkeiten und einen kleinen Pokal mit nach Hause nehmen. Insgesamt spielten an diesem Wochenende rund 300 Jugendfußballer in 111 Spielen gegeneinander.

 

Der SV Betzeweiler bedankt sich bei allen Helfern, Kuchenspendern und Zuschauern des diesjährigen Jugendturniers.

 

 

 

Endergebnisse:

 

 

E2-Jugend:

 

1.       FV Altshausen

 

2.       SGM Betzenweiler/Dürmentingen II

 

3.       SGM Ertingen/Binzwangen II

 

4.       SV Langenenslingen II

 

5.       TSV Riedlingen II

 

6.       SV Bad Buchau II

 

7.       SSV Ehingen-Süd II

 

8.       SGM Marchtal/Kirchen

 

9.       TSV Sigmaringendorf II

 

10.   SSV Emerkingen

 

 

E1-Jugend:

 

1.       SSV Biberach

 

2.       TSV Sigmaringendorf I

 

3.       SV Bad Buchau I

 

4.       SG Ertingen/Binzwangen I

 

5.       SGM Betzenweiler/Dürmentingen I

 

6.       SSV Ehingen-Süd I

 

7.       SGM Neufra/Daugendorf

 

8.       TSV Riedlingen I

 

9.       SV Langenenslingen I

 

10.   SGM Oggelshausen/Seekirch

 

 

 

F-Jugend:

 

1.       SV Langenenslingen

 

2.       SGM Seekirch/Oggelshausen

 

3.       SSV Biberach

 

4.       TSG Rottenacker

 

5.       SSV Emerkingen

 

6.       FV Altheim

 

7.       SV Ennetach

 

8.       SV Bad Buchau

 

9.       SGM Betzenweiler/Dürmentingen

 

10.   SGM Ertingen/Binzwangen

 

 

 

Jugendleiter: Klaus Locher

Kontakt: jugend@sv-betzenweiler.de